Tag Archiv für AIDAdiva

AIDAdiva – Östliches Mittelmeer – 6/6: Limassol / Zypern

Der letzte Hafen unserer einwöchigen Route durch das östliche Mittelmeer war Limassol auf Zypern. Wir hatten für die Insel der Aphrodite kurzfristig den AIDA-Ausflug „Den Osten Zyperns entdecken“ gebucht. Wir fuhren in das Bergdorf Lefkara, an den Strand von Larnaca, besichtigten die Kirche des heiligen Larzarus und die Moschee „Hala Sultan Tekke“. Wieder an Bord hieß es dann Abschied nehmen… die Abschiedsparty stand auf dem Programm. Leider verlief der Tag nicht ganz so, wie wir uns ihn vorgestellt haben… aber seht selbst.

Weiterlesen

AIDAdiva – Östliches Mittelmeer – 5/6: Port Said – Kairo / Ägypten

Nach einem Seetag, den wir in der Wellnessoase verbracht haben, erreichten wir sehr früh morgens Port Said in Ägypten. Wir hatten diese Kreuzfahrtroute hauptsächlich gebucht um die Pyramiden von Gizeh zu sehen. Also hatten wir über AIDA den Ausflug „Ägyptens Ursprung“ gebucht. Da vor uns ca. drei Stunden Busfahrt nach Kairo lagen, begann der Ausflug schon sehr früh um 6.30 Uhr *gähn* Neben den Pyramiden von Gizeh standen noch die Stufenpyramide des Djoser in Sakkara und das Freilichtmuseum in Memphis auf dem Programm.

Weiterlesen

AIDAdiva – Östliches Mittelmeer – 4/6: Kreta / Griechenland

Der nächste Stopp unserer Reise durch das östliche Mittelmeer führte uns nach Heraklion, der Hauptstadt Kretas. Auf Kreta waren wir schon einmal im Sommerurlaub gewesen. Die „alten Steine“ von Knossos kannten wir also schon. Wir erinnerten uns an einen idyllischen Ort an der Nordküste Kretas: Rethymnon. Wir mieteten uns also am Hafen einen Roller und machten uns auf den Weg ca. 80 km gen Westen. Da wir uns den Stress auf der neu gebauten Autobahn/Schnellstraße nicht antun wollten, nahmen wir die alte, kaum noch genutzte Strecke durch die Berge. Bis zur Rückfahrt ging auch alles gut… 😉 Weiterlesen

AIDAdiva – Östliches Mittelmeer – 3/6: Santorin / Griechenland

Ein erstes Highlight unserer Kreuzfahrt war die Insel Santorin. Diese Insel kannten wir bisher nur aus dem Fernsehen und waren sehr gespannt, ob sie wirklich so schön ist, wie sie dort immer aussieht. Unser Fazit: Der Ausblick in die Kaldera ist noch viel schöner! Nach dem Tendern machten wir einen Busausflug nach Oia und dann in die Hauptstadt der Insel Thira. Ein krönender Abschluss war die Fahrt mit der Seilbahn nach unten zum kleinen Hafen. Hiervon haben wir sogar ein kleines Video für euch … Weiterlesen

AIDAdiva – Östliches Mittelmeer – 2/6: Seenotrettungsübung, Marmaris / Türkei

Der erste Hafen unserer Kreuzfahrt war Marmaris in der Türkei. Hier wollten wir den Basar besuchen und so einen Ausflug in den Orient wagen. Bevor wir in den Hafen einfuhren fand noch die einzige Pflichtveranstaltung der Kreuzfahrt statt: die Seenotrettungsübung.

Weiterlesen

AIDAdiva – Östliches Mittelmeer – 1/6: Ankunft, unsere Kabine, Schiffsrundgang und Sailaway-Party

Schon morgens um 4.10 Uhr ging unser Flieger nach Antalya. Voller Vorfreude machte uns das frühe Aufstehen nicht wirklich etwas aus. Unsere erste Kreuzfahrt überhaupt!!! Schon gegen halb zehn erreichten wir das Schiff, die AIDAdiva. Da wir erst gegen 15.00 Uhr auf unsere Kabine konnten, erkundeten wir erst einmal das Schiff.

Weiterlesen