AIDAdiva – Östliches Mittelmeer – 2/6: Seenotrettungsübung, Marmaris / Türkei

Der erste Hafen unserer Kreuzfahrt war Marmaris in der Türkei. Hier wollten wir den Basar besuchen und so einen Ausflug in den Orient wagen. Bevor wir in den Hafen einfuhren fand noch die einzige Pflichtveranstaltung der Kreuzfahrt statt: die Seenotrettungsübung.

Für den Tag in Marmaris hatten wir nix besonderes geplant. Nach der Seenotrettungsübung bummelten wir ein wenig durch die Stadt und den riesigen Basar. Ein wenig nervte und die Mentalität der Türken, die einen ständig anquatschen. Dies mögen wir nicht so gerne. Auch ein Grund, warum es uns nach einem gemütlichen Kaffee im Hafen schnell wieder zurück auf das Schiff zog. Dort verbrachten wir den Rest des Tages gemütlich auf dem Pooldeck.

2010_aida_2_007_900

Markus mal wieder der Hahn im Korb 😉

2010_aida_2_001_900

Wir genießen den ersten Morgen auf unserem Balkon 🙂

2010_aida_2_002_900

Einfahrt in die Bucht von Marmaris

2010_aida_2_003_900

Der malerische Hafen von Marmaris

2010_aida_2_004_900

Die Größe ist schon beeindruckend 😉

2010_aida_2_005_900

Auch aus der Ferne immer noch schön

2010_aida_2_006_900

Sonnenuntergang auf dem Weg nach Santorin

Hier geht es weiter mit unserer Kreuzfahrt durch das östliche Mittelmeer.

Hier geht es zurück zur Übersichtsseite unserer AIDA-Kreuzfahrt.