AIDAluna – Karibik 13 – #14/15: Guadeloupe, Schnorcheln in Jacques Cousteaus Unterwasserparadies :-)

Auf Guadeloupe wollten wir noch einmal schnorcheln gehen. Wir haben über AIDA den Ausflug „Geführter Schnorchelausflug in Jacques Cousteaus Unterwasserparadies“ gebucht. Mit dem Bus fuhren wir erst einmal ca. eine Stunde über die Insel. Anschließend hatten wir bis zum Mittag Strandaufenthalt. Danach ging es dann los. Diesmal haben wir sogar bewegte Schnorchelbilder für euch… seht selbst:

Schon beim Anlegen in Pointe-à-Pietre waren wir froh einen Ausflug gebucht zu haben. Die Stadt kam uns nicht wirklich sehenswert vor.

2012_aida_14_001_900

Herzlich Willkommen auf Guadeloupe

2012_aida_14_002_900

So wirklich schön sieht die Stadt vom Schiff aus nicht aus 🙁

2012_aida_14_004_900

Wir freuen uns auf unseren Ausflug 🙂

Guadeloupe besteht aus zwei Inselteilen Grande-Terre und Basse-Terre. Für unseren Ausflug fuhren wir mit dem Bus von Pointe-à-Pietre auf der Insel Grande-Terre auf den Inselteil Basse-Terre an den Strand von Pointe Noire. Hier vorgelagert ist die Insel mit dem Unterwasserparadies von Jaques Cousteau.

2012_aida_14_005_900

Auf dieser Karte kann man beide Inselteile gut erkennen… wir fuhren ganz links an die Westküste

2012_aida_14_006_900

Auf geht es nach Basse-Terre

2012_aida_14_007_900

Die Insel leuchtet…

2012_aida_14_008_900

… in vielen grünen Farben

2012_aida_14_009_900

Angekommen am Strand von Pointe Noire… einem schwarzen Natursandstrand

2012_aida_14_010_900

Kleine Strandbuden laden zum Verweilen ein…

2012_aida_14_011_900

… und hier gibt es den wohl besten Hamburger der Insel… lt. unserem AIDA-Scout 🙂

2012_aida_14_012_900

Der Strand ist überschaubar…

2012_aida_14_013_900

… wir freuen uns auf das Schnorcheln

2012_aida_14_014_900

🙂

Wir hatten ein wenig Zeit zum relaxen, bis die AIDA-Gruppe vor uns vom Schnorcheln zurück kam. Wir gönnten uns mit unserem AIDA-Scout den wohl „besten Hamburger der Inseln“ und beim netten Plaudern verging die Zeit wie im Flug. Dann durften wir endlich los.

2012_aida_14_015_900

🙂

2012_aida_14_016_900

🙂

2012_aida_14_017_900

🙂

2012_aida_14_018_900

🙂

2012_aida_14_019_900

Das war wieder schön…

2012_aida_14_020_900

… und nun noch ein wenig ausruhen.

Auf dem Rückweg machten wir noch einen kurzen Fotostopp an einem Wasserfall… danach ging es total erschossen zurück aufs Schiff 🙂

2012_aida_14_021_900

Hier geht es zu dem Wasserfall

2012_aida_14_022_900

Auf geschwungenen Pfaden durch den Regenwald…

2012_aida_14_023_900

… an hohen Bäumen vorbei…

2012_aida_14_024_900

… bis hin zum kühlen Badeparadies 🙂

Hier noch einige Infos aus der AIDA heute (11. Januar 2012):

Liegeplatz: Main Pier 5 – 6
Liegezeit: 8:00 bis 18:00 Uhr
Alle Mann an Bord: 17:30 Uhr

Wettervorschau: wechselhaft, 28 Grad Celsius
Sonnenaufgang: 06:37 Uhr
Sonnenuntergang: 17:51 Uhr

Nächste Etappe: 154 Seemeilen (285 Kilometer) bis Castries

Hier geht es zurück zur Übersichtsseite unserer AIDA-Kreuzfahrt durch die Karibik.