AIDAbella – Karibik 7 – Weihnachtstour – # 9: Road Town, Tortola – Ausflug zu „The Bath“ (AIDA)

Am ersten Weihnachtstag lag Tortola auf unserer Route. Hier waren wir ja im Januar 2012 schon einmal gewesen. Damals hatten wir uns für einen Schnorchelausflug und nicht für das legendäre „The Bath“ entschieden. Dies wollten wir nun nachholen. Leider lag AIDAbella erst ab 12.00 Uhr im Hafen von Road Town, so dass ein Ausflug mit einem örtlichen Anbieter nach unseren Recherchen nicht möglich war. Also buchten wir den Ausflug über AIDA. Im Nachhinein war dies nicht unbedingt die beste Entscheidung. Es waren einfach zu viele Leute auf einmal unterwegs und die Zeit auf „The Bath“ reichte gerade mal für einen schnellen Durchgang. So richtig gesehen hatte man es aber leider nicht. Wir hatten trotzdem unseren Spaß. Am Ende gab es noch einen leckeren Rumpunsch (oder auch zwei 😉 ) und auf der Rückfahrt den schönsten Sonnenuntergang der Reise. Mit uns lag die Mein Schiff 2 im Hafen. Wir verabschieden sie zusammen mit Anja und Uwe von unserer Heckkabine … aber seht selbst:

2013_aida_karibik_9_001_900

Die Mein Schiff 2 liegt mit uns im türkisen Hafen von Road Town

2013_aida_karibik_9_002_900

Die beiden sehen schon sehr unterschiedlich aus 😉

2013_aida_karibik_9_003_900

Schönste Strände auf Tortola 🙂

2013_aida_karibik_9_004_900

The Bath National Park – Willkommen 🙂

2013_aida_karibik_9_005_900

Da muss man sich entscheiden 😉

2013_aida_karibik_9_006_900

Riesige Felsbrocken wohin man auch schaut

2013_aida_karibik_9_007_900

Immer in Aktion für euch 🙂

2013_aida_karibik_9_008_900

Das war erst noch der einfache Weg 😉

2013_aida_karibik_9_009_900

Gruselig 🙁

2013_aida_karibik_9_010_900

Hier wurde es dann schon schwieriger…

2013_aida_karibik_9_012_900

… aber für ein so schönes Fleckchen Erde lohnt sich die Mühe 🙂

2013_aida_karibik_9_013_900

Die glitschigen Felsbrocken sollte man nicht unterschätzen… den ein oder anderen Sturz auf der Suche nach dem besten Foto haben wir auch gesehen 🙁

2013_aida_karibik_9_014_900

Überall Durchgänge… gar nicht so einfach den richtigen Weg zu finden.

2013_aida_karibik_9_015_900

Gleich sind wir durch…

2013_aida_karibik_9_016_900

… das Ziel ist nah…

2013_aida_karibik_9_017_900

… The Devils Bay … der Sonnenuntergang kündigt sich schon an.

2013_aida_karibik_9_018_900

An den schönsten Plätzen ist man halt nie allein 🙁

2013_aida_karibik_9_019_900

Wir haben trotzdem unseren Spaß 🙂

2013_aida_karibik_9_020_900

Ein Restaurant mit tollem Rundumblick wartet zurück am Parkplatz auf einen.

2013_aida_karibik_9_021_900

Wir fahren zurück zum Schiff und los geht es…

2013_aida_karibik_9_022_900

… dem schönsten Sonnenuntergang…

2013_aida_karibik_9_023_900

… unserer Reise entgegen 🙂

2013_aida_karibik_9_024_900

AIDAbella und Mein Schiff 2… sie warten auf die Heimkehrer

2013_aida_karibik_9_025_900

Ein schnelles Erinnerungsfoto muss aber noch sein…

2013_aida_karibik_9_026_900

… dann geht es zurück auf die großen Pötte 😉

 

2013_aida_karibik_9_027_900

Tschüss Tortola 🙂

 

Hier noch einige Infos aus der AIDA heute (25. Dezember 2013) – Road Town, Tortola:

Liegeplatz: Cruise Pier
Liegezeit: 12:00 – 19:00 Uhr
Alle an Bord: 18:30 Uhr

Wettervorschau: wechselhaft, 29 °C
Sonnenaufgang: 06:52 Uhr
Sonnenuntergang: 17:49 Uhr
Aktuelle Etappe: 137 Seemeilen (254 Kilometer) bis Basseterre

Hier geht es zurück zur Übersichtsseite unserer AIDA-Kreuzfahrt durch die Karibik.